Sicherheit im Fokus

Foto: Christian Wyrwa/TUI

Das Thema „Sicherheit auf Reisen“ stand im Fokus der Jahrestagung 2017  von First Business Travel. Unter dem Motto „Safety first“ tauschten sich rund 150 Büro- und Firmendienstleiter sowie das Innen- und Außendienstteam der TUI-Geschäftsreisesparte zwei Tage lang in Stuttgart aus. „Sicherheit ist in der heutigen Zeit ein Riesenthema im Geschäftsreisen-Bereich“, erklärt Geschäftsleiter Christoph Zilt (Foto).  Zum Beispiel wurde das Thema bei Vorträgen interner und externer Referenten, darunter Sicherheitsexperten von Lufthansa, dem Landmaschinenhersteller Claas und der TUI Group, behandelt. Keynote-Speaker Karsten Brocke zeigte auf, wie Vertriebskompetenz und Neuromarketing zusammengehören und gab Tipps zur Sicherheit im Umgang mit Geschäftsreisekunden.

Schreiben Sie einen Kommentar