VUSR fordert Haftungsanerkennung der Veranstalter

VUSR fordert Haftungsanerkennung der Veranstalter

Der Verband unabhängiger selbständiger Reisebüros (VUSR) moniert, dass die Veranstalter ihren gesetzlichen Verpflichtungen bezüglich der vorvertraglichen Informationspflichten nicht genügend nachkommen. “Bisher liefern die Veranstalter weder korrekte Informationen noch bestätigen sie im Agenturvertrag, dass sie für falsche beziehungsweise fehlende Informationen haften”, Weiterlesen