Was heute noch wichtig ist

Foto: Air Astana

1 // Nonstop von Frankfurt nach Almaty: Air Astana nimmt am 2. Oktober erstmals Nonstopflüge von Frankfurt nach Almaty auf. Gestartet wird mit zwei Flügen pro Woche, ab 26. Oktober wird die Verbindung dann immer montags, mittwochs und freitags bedient. Auf der Strecke kommt ein neuer Airbus A321LR zum Einsatz. Seit August fliegt die Airline auch nonstop von Frankfurt nach Nur-Sultan.

2 // Alle Hotelkontingente auf Gruppenreiseportal: Touren Service Schweda stellt ab sofort alle Hotelkontingente zu den Originalpreisen auf dem hauseigenen Gruppenreiseportal Get Your Group zur Verfügung. Die Nutzer haben die Möglichkeit, andere Hotelpreise anzufragen und die Tarife der Touren Service-Hotels mit anderen Hotels im Umkreis zu vergleichen. Außerdem können bis zu 1.500 geprüfte Nebenleistungen jeweils im Umkreis der Hotels gefiltert nach Themen, Budget und anderen Kriterien gebucht werden.

3 // Wilderness Safaris öffnet Camps in Ruanda: Bereits Anfang August hat Ruanda die Grenzen für ausländische Reisende wieder geöffnet. Jetzt empfängt Wilderness Safaris in der Bisate Lodge und ab Ende September auch im Magashi Camp wieder Gäste. Die Camps verfügen über jeweils sechs Unterkünfte. Transfers und Safarifahrten werden mit einem privaten Guide durchgeführt. Es gelten die Gesundheitsstandards gemäß den Vorgaben der WHO. Die Mitarbeiter werden alle zwei Wochen auf das Coronavirus getestet.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Anzeige

LIVE-INFO:

Anzeige