Warnstreiks in Düsseldorf und Hannover

Foto: Shutterstock

Flugreisende müssen morgen an den Flughäfen Düsseldorf und Hannover mit Verspätungen und Flugausfällen rechnen. Die Gewerkschaft Verdi hat Mitarbeiter der Bodenabfertigung zu einem Warnstreik aufgerufen. Der Ausstand soll an beiden Airports von 3 bis 11 Uhr dauern. Laut Verdi sind in Düsseldorf 45 und in hannover zehn Flüge vom Streik betroffen. Die Gewerkschaft will mit dem Ausstand bessere Arbeitsbedingungen und eine bessere Bezahlung der Nacht-, Schicht-, und Feiertagsarbeit durchsetzen. Am Montag gab es bereits einen Streik in Hamburg, durch den zahlreiche Flüge ausgefallen sind.

Schreiben Sie einen Kommentar