TUI Travel Star-Champions reisen auf die Malediven

Foto: TUI Travel Star

TUI Travel Star belohnt die Gewinner des diesjährigen „Star Club“-Wettbewerbs mit einer Reise in den Robinson Club Noonu auf die Malediven. Im nächsten Jahr gehen die zwölf fleißigsten Punktesammler auf Tour. Zusätzlich wird erstmals eine Wildcard vergeben. Sie wird unter allen Teilnehmern der Jahrestagung ermittelt, die im November in Dublin stattfindet. Dazu hat Robinson ein Punktesystem entwickelt, das allen Agenturen unabhängig von ihrer Größe die gleichen Chancen einräumt. „Die Partner erhalten Punkte für Systemtreue, den Verkauf von TUI, vor allem aber für die Teilnahme an Maßnahmen der Bereiche Marketing und Qualität, zum Beispiel Schulungen“, erläutert Geschäftsführer Oliver Grimsehl. „Ich freue mich sehr, dass Robinson mit der Wildcard einen neuen Aspekt in unseren Wettbewerb bringt.“

 

Schreiben Sie einen Kommentar