Thailand: Neue Visa-Preisliste

Foto: Stockxpertcom

Thailand hat neue Preise für die Visa-Erteilung eingeführt. Touristen, die sich länger als 30 Tage im Land aufhalten, zahlen künftig 35 Euro, fünf Euro mehr als bisher. Der Preis für mehrfache Einreisen innerhalb von sechs Monaten steigt von 150 auf 175 Euro. Geschäftsleute, die einmalig mit einem Non-Immigrant-Visum einreisen, werden mit 70 Euro zur Kasse gebeten. Bislang waren es 60 Euro. Bei mehrfacher Einreise innerhalb von einem Jahr werden 175 Euro und innerhalb drei Jahren 350 Euro fällig. Die Preisliste gibt es hier.
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar