TAA unterstützt Reisebüros bei Überbrückungshilfe

Foto: Pexels

Reisebüros, die sich mit dem umfangreichen Antrag für die Überbrückungshilfe der Bundesregierung schwer tun, können sich von Travel Agency Accounting (TAA) helfen lassen. Bei der ersten Überbrückungshilfe für die Monate Juni bis August hat der Backoffice-Spezialist mehr als 200 Reisebüros betreut, mit einer Genehmigungsquote von hundert Prozent. Insgesamt wurden rund 12,5 Millionen Euro ausgezahlt. TAA rät den Reisebüros dringend dazu, die zweite Überbrückungshilfe rechtzeitig zu beantragen: coronahilfe@taa.de.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Anzeige

LIVE-INFO:

Anzeige