Sunny Cars peilt neuen Rekord an

Foto: TRVL Counter

Sunny Cars will bei den Mietwagenbuchungen in diesem Jahr erstmals die 900.000er-Marke knacken. Die aktuelle Vorausbuchungssituation zeige, dass dieses Wachstum möglich sei. „Nach einem überaus durchwachsenen Vorjahr, das seine Höhen und Tiefen hatte, legen wir aktuell bei den Buchungen für den diesjährigen Reisesommer in vielen wichtigen Märkten stark zu“, freut sich Geschäftsführer Kai Sannwald. Im vergleich zum Vorjahr liegt das Buchungsplus derzeit bei 18 Prozent. Besonders gut läuft es für Griechenland (+29 Prozent), UK (+25 Prozent), Frankreich (+24 Prozent), Kanada (+22 Prozent), Kroatien (+19 Prozent), Spanien (+18 Prozent), Italien (+14 Prozent), die USA (+12 Prozent) und Südafrika (+12 Prozent).

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar