Studiosus stellt die neuen Kataloge vor

Foto: Studiosus

Vom 7. bis 25. Oktober präsentiert Studiosus den Reisebüros die Programmneuheiten für das nächste Jahr. Thematisch steht Japan im Mittelpunkt der “News 2020”. Mehr als 50 Veranstaltungen in 45 Städten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg sind geplant. Neben den wichtigsten Informationen zum Saisonstart und zu aktuellen Entwicklungen in der Reisebranche gibt es bei den zweieinhalbstündigen Veranstaltungen auch Tipps rund um die Verkaufsförderung von Studien- und Erlebnisreisen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt.
 

Schreiben Sie einen Kommentar