Sri-Lanka-Kunden können kostenlos umbuchen

Foto: AdobeStock

Die Veranstalter reagieren kulant auf Anfragen verunsicherter Sri-Lanka-Kunden. Bei TUI können Urlauber mit Anreise bis einschließlich 29. April gebührenfrei umbuchen oder stornieren. Bei Thomas Cook gilt die Regelung für Anreisen bis 2. Mai. Reisen und Ausflüge nach Colombo werden bis auf weiteres nicht angeboten. Letzteres gilt auch für die DER Touristik, die für Pauschalreisen und Hotelaufenthalte mit Abreisen bis 6. Mai kostenlose Umbuchungen und Stornierungen zulässt. Alltours bietet für Anreisen bis 30. April und Schauinsland bis 5. Mai gelockerte Stornobedinungen. FTI ermöglicht für Anreisen bis 28. April die kostenlose Umbuchen oder Stornierung. Für Gäste mit späterem Anreisedatum würden die Möglichkeiten geprüft, heißt es. Insgesamt gehen nur wenige Anfragen bei den Veranstaltern ein.

Schreiben Sie einen Kommentar