Samos neu im Programm

Foto: ETI

ETI erweitert das Urlaubsangebot in Griechenland um die Insel Samos. Derzeit sind 16 Hotels im Zwei- bis Fünf-Sterne-Segment im Programm. Die Kunden können zwischen den Ferienorten Samos City, Mykali, Pythaorion, Ireon, Kokkari, Votsalakia und Limnionas wählen. In den kommenden Wochen sollen weitere Anlagen ins Portfolio aufgenommen und für den Verkauf freigeschaltet werden. Flüge gibt es mit Condor ab Düsseldorf, Frankfurt und Hannover. Zusätzlich können die Kunden mit Eurowings ab Düsseldorf nach Samos starten.

 

Schreiben Sie einen Kommentar