Öfter von Frankfurt nach New York

Foto: United Airlines

United Airlines erweitert in der Sommersaison 2020 das Flugprogramm in Frankfurt. Zu der bestehenden täglichen ganzjährigen Verbindung nach New York-Newark kommt ein zweiter Flug pro Tag hinzu. Die Boeing 767-300ER hebt dann jeweils um 17.30 Uhr und um 21.50 Uhr in Frankfurt ab. Während der erste Flug sein Ziel am selben Tag um 2015 Uhr erreicht, landet der zweite am Folgetag um 11.45 Uhr auf dem Flughafen in New Jersey. United bietet im nächsten Sommer 16 tägliche Verbindungen von Deutschland in die USA.

 

 

Eine Antwort auf Öfter von Frankfurt nach New York

Schreiben Sie einen Kommentar