Neues Ikos Resort auf Kos

Foto: Ikos Resort

Die griechische Hotelgruppe Ikos Resorts hat eine neue Anlage auf Kos eröffnet. Ikos Aria ist das vierte Hotel der Marke und ergänzt die bislang bestehenden Anlagen Ikos Olivia und Ikos Oceania auf Chalkidiki sowie das Ikos Dassia auf Korfu. Das Strandresort mit 374 Zimmern, acht Restaurants und sieben Bars sowie umfangreichem Sport- und Wellnessangebot befindet sich in Kefalos im Südwesten der Insel. Für die Kinderbetreuung stehen eine Kinderkrippe, ein Mini Club und ein Teen Club zur Verfügung. Der Flughafen ist mit dem Auto 20 Minuten entfernt, Kos-Stadt ist in 40 Minuten erreichbar.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar