Neue Repräsentanz für Alaska

Foto: iStock

Travel Alaska hat eine neue Repräsentanz in Deutschland. Künftig wird sich MSi – Marketing Services International um die touristische Vermarktung des US-Bundesstaates kümmern. Das Unternehmen in Neu-Isenburg ist seit 25 Jahren auf dem deutschen Markt aktiv und vertritt unter anderem auch Visit California und Destination British Columbia. Ansprechpartner für die Branche sind Martin Walter (martin@msi-germany.de) und Ramona Rutert  (ramona@msi-germany.de).

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar