Neue Reisen in den Osterferien 2020

Foto: Ruf Reisen

Ruf Jugendreisen erweitert das Winterprogramm um eine weitere Kreuzfahrt. In den Osterferien geht es an Bord der Aida-Nova von den Kanarischen Inseln unter anderem über Sevilla und Barcelona bis nach Mallorca. Die Kunden profitieren von Zusatzleistungen wie einer Ruf-Reiseleitung und einem eigenen Städteprogramm. Alleinreisende Gäste können sich ohne Kabinenaufschlag in eine Mehrbettkabine einbuchen. Daneben bietet der Veranstalter im Winterprogramm Schiffsreisen  mit der Aida-Diva in Skandinavien und der Aida-Nova im Mittelmeer an. Außerdem ist die betreute Mexiko-Rundreise für Jugendliche ab 16 Jahren jetzt auch für die Osterferien 2020 buchbar. Die Gäste können unter anderem die Maya-Stadt Chichén Itzá besichtigen, in Mexikos Dschungel eintauchen und die Welterbe-Stadt Campeche erkunden.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar