Neue Gate-Nummern im Terminal 1

Foto: HKIA

Passagiere im Terminal 1 des Hong Kong International Airports müssen sich ab Ende März neu orientieren. Einige Gates erhalten neue Nummern. Damit soll der Übergang zur neuen Sky Bridge hergestellt werden. Die 200 Meter lange Fußgängerbrücke soll das Terminal im nächsten Jahr mit dem neuen North Satellite Concourse (NSC) verbinden. Am 28. März erhalten die Flugsteige 15 bis 22 die neuen Nummern 5 bis 12. Nach Fertigstellung der Sky Bridge werden die NSC-Flugsteige 501 bis 510 in 13 bis 22 umbenannt. Der Airport will zusätzliches Personal einsetzen, um den Passagieren den richtigen Weg zu ihrem Gate zu weisen. Im Terminal 1 werden unter anderem Flüge von Lufthansa, Swiss, KLM, Cathay Pacific und Hong Kong Airlines abgefertigt.

Schreiben Sie einen Kommentar