MSC und DER Touristik werden enge Partner

Foto: MSC

MSC und die DER Touristik gehen eine bevorzugte Vertriebspartnerschaft ein. Die Reederei wird künftig im gesamten Reisebürovertrieb der DER Touristik im Top- und im A-Sortiment gelistet sein. Dazu zählen die rund 500 konzerneigenen DER Reisebüros, die über 450 Franchise-Büros von Derpart und die Kooperationen unter dem Dach von DER Touristik Partner-Service (DTPS) mit über 1.500 Vertriebsbüros. MSC-Vertriebschef Ulrich Göz hofft auf neue Wachstumsimpulse durch den langfristig angelegten Rahmenvertrag. Andreas Heimann, Geschäftsführer DER Reisebüro, sieht in MSC eine “hervorragende Ergänzung” für das präferierte Sortiment, um neue Kundengruppen zu gewinnen. Die Reisebüros sollen unter anderem durch “attraktiven Provisionen“”und “maßgeschneiderte Trainings” profitieren.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar