Hurtigruten-Neustart ab Hamburg

Foto: Hurtigruten

Hurtigruten nimmt Fahrt auf und setzt das Hybrid-Expeditionsschiff Fridtjof Nansen ab Hamburg ein. Zwischen 26. Juni und 4. September 2020 nimmt das brandneue Hybridschiff sechs Mal Kurs auf die norwegische Küste und ermöglicht deutschen Gästen eine Seereise zu spektakulären Fjordlandschaften. Bereits letzten Freitag ist das Schiff zur dritten Seereise mit 160 Gästen an Bord aufgebrochen. Mit der Aufhebung der norwegischen Reisebeschränkungen findet das Ausflugsprogramm auf allen folgenden Abfahrten wie gewohnt statt. Mehr Infos

Schreiben Sie einen Kommentar

Anzeige

LIVE-INFO:

Anzeige