Hapag-Lloyd Cruises startet nächste Phase

Foto: Hapag-Llyod Cruises

Die EUROPA 2 und die HANSEATIC inspiration machten den Anfang. Jetzt im Spätsommer legen auch die EUROPA und die HANSEATIC nature wieder ab. Mit vier Schiffen, 14 neuen Reisen und der schrittweisen Wiederaufnahme von ausgewählten, organisierten Landausflügen plant das Kreuzfahrtunternehmen den Neustart der Flotte.

  • Ab Spätsommer sind EUROPA, EUROPA 2, HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration auf Kreuzfahrt:
  • Vier weitere Reisen folgen ab den 29. August 2020
  • 10-Punkte umfasst der umfangreiche Plan für Präventions- und Hygienemaßnahmen
  • Buchungsstart: 29. Juli 2020

Maßgeblich für den Restart sind die Leitsätze der zuständigen Behörden, die in Koordination mit CLIA Deutschland sowie in Zusammenarbeit mit Experten erarbeitet wurden. Das Präventions- und Sicherheitskonzept von Hapag-Lloyd Cruises und die im 10-Punkte-Plan dargestellten wichtigsten Maßnahmen entsprechen den höchsten Hygienestandards und erlauben eine sichere Reise an Bord. Im Rahmen der ersten Reisen ist, in Zusammenarbeit mit dem SGS Institut Fresenius, eine Prüfung und Verifizierung des Hygienekonzepts im Umgang mit COVID-19 der Schiffe vorgesehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Anzeige

LIVE-INFO:

Anzeige