Gewerbesteuer: Urteilsbegründung des Bfh ist da

Foto: Pexels

Im Juli hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass Reiseveranstalter auf Zimmerkontingente, die im Rahmen einer Pauschalreise vermarktet werden, keine Gewerbesteuer bezahlen müssen. Reiseprofis, die sich detailliert über das Urteil informieren wollen, finden jetzt im Internet die Urteilsbegründung. Der DRV fordert, dass das Urteil zügig vom Bundesfinanzministerium im Bundessteuerblatt veröffentlicht wird, damit es allgemeingültig werden kann, “Der Bundesfinanzminister sollte sicherstellen, dass das Urteil auch in der Fläche wirkt und damit eine schon jahrelang währende Unsicherheit für die deutsche Reisewirtschaft ein Ende hat”, so DRV-Präsident Norbert Fiebig.

Zur Urteilsbegründung geht es hier

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar