Erstes TUI Blue Hotel in Vietnam

Foto: TUI Group

Die TUI Group eröffnet im März 2020 das erste Haus der Flagship-Hotelmarke TUI Blue in Vietnam. Das TUI Blue Nam Hoi An verfügt über 318 Zimmer und liegt direkt am Tam Tien Strand an der vietnamesischen Zentralküste. Urlauber können ihren Aufenthalt mit einem Besuch in der Küstenstadt Hoi An verbinden. „Wir sehen großes Potenzial für TUI Blue in Asien und verfolgen bereits weitere Wachstumspläne. Standorte in Südostasien erlauben uns einen ganzjährigen Hotelbetrieb, machen uns so saisonal unabhängig und ermöglichen den Zugang zu neuen Zielgruppen“, sagt Sebastian Ebel, im Vorstand der TUI Group für Hotels & Resorts verantwortlich. TUI will aus der Marke die größte Ferienhotel-Marke weltweit machen und die Zahl der Hotels bis 2020 auf über hundert steigern.

Schreiben Sie einen Kommentar