Dubai verlangt PCR-Test

Foto: Dubai Tourism

Ab dem 1. August 2020 ist das Vorlegen eines negativen COVID-19 PCR-Tests für alle Reisenden verpflichtend, die nach oder via Dubai reisen. Urlauber, die nach ihrem Aufenthalt wieder zurück nach Europa und Großbritannien fliegen, müssen ebenfalls einen solchen negativen PCR-Test vorlegen.

Urlauber können wie vor der der Pandemie gemäß den Einreise- und Einwanderungsbestimmungen problemlos Visa beantragen oder bequem ein Visum „on arrival“ erhalten, wenn sie im Besitz eines Reisepasses von 70 dafür berechtigten Ländern weltweit – darunter auch Deutschland – sind.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Anzeige

LIVE-INFO:

Anzeige