Buchungsstart für barrierefreies Schiff

Foto: Phoenix Reisen

Morgen ist bei Phoenix Reisen Buchungsstart für das barrierefreie Flussschiff Viola. Es verfügt über 34 rollstuhlgerechte Kabinen, die zum Beispiel mit extra breiten Türen, höhenverstellbaren Betten und befahrbaren Duschen ausgestattet sind. Für mitreisende Begleitpersonen stehen eigene Kabinen zur Verfügung. Das Schiff wurde in den letzten Monaten komplett saniert. Für die Hotel- und Küchenleistungen an Bord ist der Phoenix-Partner Sea Chefs zuständig. Unterstützt wird der Veranstalter auch von Runa Reisen und dem Malteser Hilfsdienst. Letzterer wird ehrenamtlich medizinisches Personal an Bord einsetzen. Die Viola ist ab Mai auf dem Rhein unterwegs.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar