Auch DER Touristik verzichtet auf Stornogebühr

Foto: Pexels

Wie andere Veranstalter verzichtet auch die DER Touristik bei Neubuchungen von Thomas Cook-Kunden auf die Stornogebühr. Den Kunden soll dadurch ermöglicht werden, die Reise risikofrei wieder zu stornieren, falls die zuvor gebucht Thomas-Cook-Reise doch durchgeführt wird. Die Regelung gilt für Neubuchungen bis 30. November. Ausgenommen sind X-Buchungen und Produkte der DER Touristik Ticketfactory. Für die kostenlose Stornierung müssen die Reisebüros die Buchungsbestätigung der identischen Thomas Cook-Buchung zusammen mit der DER Touristik-Buchungsnummer einsenden.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar