ASR veranstaltet Jahrestagung in Wien

Foto: ASR

Die Jahrestagung des ASR findet vom 2. bis 4. November 2018 in Wien statt. Eines der Schwerpunktthemen ist die Pauschalreisenrichtlinie, Verbandschef Jochen Szech will eine Zwischenbilanz der neuen gesetzlichen Regelung ziehen. “Wir werden mit unseren Mitgliedern die ersten praktischen Erfahrungen auswerten und erarbeiten, wo es nachzubessern gilt”, erklärt Szech. “Am 4. November werden wir unsere Überlegungen dann bei einem Treffen mit weiteren touristischen Mittelstandsverbänden aus ganz Europa diskutieren.” Auf der Tagesordnung steht auch ein Workshop zu Fragen der Unternehmensnachfolge. Weitere Themen des Mittelstandstags am 2. November sind Social Media-Trends, Herausforderungen und Lösungen im Auslandszahlungsverkehr sowie Krisenmanagement und Notfallhilfe. Der 3. November ist für die Mitgliederversammlung des Verbands vorgesehen, in der auch die turnusgemäßen Wahlen von Präsidium und Vorstand stattfinden.

Schreiben Sie einen Kommentar