Anex Tour kauft die Saga Sapphire

Foto: Pjotr Mahhonin, Wikimedia

Anex Tour wagt den Schritt ins Kreuzfahrtgeschäft und kauft dafür die Saga Sapphire. Das Schiff, das derzeit von Saga Cruises betrieben wird, soll Mitte nächsten Jahres den Besitzer wechseln und dann von Antalya aus zu Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer aufbrechen. Die Reisen sollen auch in Deutschland vermarktet werden. „Wir haben viele Kunden mit europäischen Wurzeln, die nun ein Kreuzfahrprodukt erhalten, das es so auf dem deutschsprachigen Markt noch nicht gab“, sagt Murat Kızılsaç, Geschäftsführer von Anex Tour Deutschland. Allerdings ist die Saga Sapphire auf dem deutschen Markt keine Unbekannte. 1981 wurde sie von Hapag-Lloyd als Europa in Dienst gestellt und 18 Jahre lang betrieben. Danach war sie für Star Cruises und Pullmantur Cruises unterwegs.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar