15 neue Sommerziele ab Frankfurt

Foto: Lufthansa

Lufthansa baut das touristische Angebot ab Frankfurt für den Sommer 2021 deutlich aus. 15 Sonnenziele sind neu im Flugplan und ab sofort für Buchungen freigeschaltet. Jeweils dreimal wöchentlich geht es nach Chania und Kos. Zweimal pro Woche fliegt Lufthansa Korfu, Mykonos, Kavala, Preveza, Paphos, Lamezia Terme und Warna an. Je eine wöchentliche Verbindung gibt es nach Djerba, Hughada und Rijeka. Gran Canaria, Teneriffa, Jerez de la Frontera werden aus dem Winter mit zwei wöchentlichen Flügen weitergeführt. „Die Nachfrage nach Urlaubsreisen erholt sich deutlich schneller als die nach Geschäftsreisen“, sagt Vorstand Harry Hohmeister. Lufthansa werde die eingeschlagene Touristik-Strategie konsequent fortsetzen.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Anzeige

LIVE-INFO:

Anzeige